Lübz : Narren in Lauerstellung

Hinein in die  66. Saison: Ein prächtiges Bild bot der Hofstaat des LKC beim Karnevalsauftakt in Lübz.  Fotos: Horst Kamke/Archiv
Hinein in die 66. Saison: Ein prächtiges Bild bot der Hofstaat des LKC beim Karnevalsauftakt in Lübz. Fotos: Horst Kamke/Archiv

Lübzer Karneval steht in den Startlöchern / Vier Veranstaltungen geplant

nnn.de von
12. Februar 2019, 13:58 Uhr

Überall in der Region laufen die Vorbereitungen zur diesjährigen Karnevalssaison. In Lübz ist es bereits die 66. Und die Narren des Lübzer Karnevalsclubs '54 liegen schon in Lauerstellung, denn die (Wieder-)Eröffnung findet bereits in knapp drei Wochen statt. Los geht das bunte Treiben am Freitag, 1. März, mit Programmbeginn um 21 Uhr. Einen Tag darauf folgt der Kostümball mit Programmbeginn um 20 Uhr. Beide Veranstaltungen kosten im Vorverkauf zehn Euro und an der Abendkasse 13 Euro.

Zum Kinderkarneval wird am Sonntag, 3. März, eingeladen. Hier geht es um 14 Uhr los. Kinder zahlen drei Euro, Erwachsene sieben Euro. Zum Abschluss der diesjährigen Feierlichkeiten wird am Montag, 4. März, der Rosenmontagsball abgehalten. Er beginnt um 20 Uhr. Die Karten hierfür kosten 15 Euro. Für alle vier Tage ist der Karnevalspalast, Schützenstraße 34, der Veranstaltungsort. Der Einlass erfolgt jeweils eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung.

Der traditionelle Kartenvorverkauf findet am Sonnabend, 23. Februar, von 14 bis 16 Uhr im Restaurant Papazitos, Am Markt 15, statt. Wer sich die Karten bereits vorher sichern möchte oder an dem Tag keine Zeit hat, der findet auf der Internetseite www.luebzer-karneval.de oder auf der Facebookseite des Vereins www.facebook.com/luebzer.karneval/ einen Link zum Kartenvorverkauf für die vier Veranstaltungen.



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen