Goldberg : Neue Bänke für Goldberger Jugendliche

nnn+ Logo
Testen die neue Sitzgelegenheit aus: Dennis, Kornelia Barsuhn von „ARCUM Südwestmecklenburg“, Jugendpfleger Johann Oltmanns-Leimgruber, Leon, Mary und Alia.
Testen die neue Sitzgelegenheit aus: Dennis, Kornelia Barsuhn von „ARCUM Südwestmecklenburg“, Jugendpfleger Johann Oltmanns-Leimgruber, Leon, Mary und Alia.

Die Einrichtung für Kinder und Jugendliche der Mildenitzstadt erhielt neue Sitzmöglichkeiten

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
03. Oktober 2019, 05:00 Uhr

Der Jugendklub in der Mildenitzstadt erhielt kürzlich im Rahmen eines Mikroprojektes innerhalb des Programms „Jugend stärken im Quartier“ der Bundesministerien für Familie und des Inneren zwei neue Sitzb...

eDr ekbdglJuun ni red asnitdldMzitet rheietl hürcilkz mi ameRhn nisee errtokpMokijse rehnnblai sed rogarPsmm „Jedugn stkäner im ureairQ“t erd Bsiriteudinensmne rüf meiilFa nud eds Inerenn wzei neeu näetbiSzk rüf den bcu.nhAeierße Die Bäenk wdrue nvo dme gteleslhneusuednugseBdtnsinmritinn M„RUCA eeSwgürkbslmtnecd“u tmi iStz in igstLwdsluu tartingegef und mde dgroreeblG ukdJuelgnb urz fnüVeurgg te.slgtle

rD„e tPlaz vor edm iehsancnggbEire des bKusl raw rele dnu rwktie ta.trutiknva Die änBke lselon ien fngAan ,enis mu end taPzl häcliamllh hnöscer zu angtelst“e, so ohanJn Lsmg-nebmtraiOun,ler rjAledestunfmepgg im tmA lMdnogtrdlzeG-iibe. rFü das nseeodrbe Eawts sgntaetetle edi guheedbkcnubserluJ eid kBäen mit aSer.iG-fertnnitt

eDn Junuledkbg in red tasePkrraß btig es iset mniee hrJ.a aDs„ esetr hraJ war wghr.esiic irW etnumss üfsr reset llea Gzenner erenp,sng eid lcghmöi ,rawne“ etcrtiheb der efndpelguerJg rüneeggbe .ZVS Dcoh nnu ahbe ihcs die Lage ubeightr ndu „es hta ihsc tgu ltc“w,neekti asgt nl-ureteirsnbgaOmm.L

Im rebpeSetm maünbreh re las tsjfnepeemudgAlgr zemdu dne lbudunJkge im brtcaNharo .itenslM

zur Startseite