Lübz : Neue Bürgermeisterin in Lübz vereidigt

nnn+ Logo
Künftige Bürgermeisterin: Astrid Becker (r.), hier bei ihrer Vereidigung mit Vorgängerin Gudrun Stein.
Künftige Bürgermeisterin: Astrid Becker (r.), hier bei ihrer Vereidigung mit Vorgängerin Gudrun Stein.

Letzte Stadtvertretersitzung mit Gudrun Stein als Rathauschefin – persönliche Premiere

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
29. August 2019, 20:00 Uhr

„Fast alles, was ich derzeit tue, ist zum letzten Mal. Doch es ist immer etwas Besonderes“, so die Lübzer Bürgermeisterin Gudrun Stein, die ihr Amt am 1. Oktober nach 28 Dienstjahren an ihre Nachfolgerin...

t„saF llsea, wsa cih rdzteie ,tue sti mzu etezltn l.Ma hoDc se tis irmem steaw ,rse“oesndeB os ied Leüzrb eegmrsnriBüirte dGnuur nS,eti edi rih tmA am .1 tOobrke hnca 28 irjeenDshant na ihre nofcNhaeligr itrAsd Bekcer gerbü.bit

ulgfDmzeoe nafd am bdctwiahtoMen die tzeelt Sitevtretztrdrgutesan tim nruGud Senti als taauhscfeniRh t.satt Frü ise agb es neei nöclepisehr rPie:rmee Nohc„ nei rovuz ehba hic enenmi frNoacehlg isn Amt frt,üeg“h segat intSe udn abt dtAisr ecBerk als küftengi mieeirtBegrürsn in edi aetmSltai. rGnudu iStne afpmehl hrrie nagoNr,ielchf sbi uzm ttnAatisrtm mi erbstH „cohn amenli uLft uz ehonl“. ilßShchicel renüdw leive hsilictdeen ecflnhitP fau esi zmn.moeuk Dnna lteeg dei kfeingtü hhscatniefuRa üegergebn nde 81 nwensnaede tretttveeradSnr nde edtmiAs ab.

zur Startseite