Eis und Schnee : Wege vor dem Haus müssen geräumt werden

von 25. November 2021, 15:22 Uhr

nnn+ Logo
Eigentümer oder Mieter müssen im Winter Gefahren beseitigen. Kommen Passanten durch Schneebretter vom Dach zu Schaden, schützt die Haftpflichtversicherung.
Eigentümer oder Mieter müssen im Winter Gefahren beseitigen. Kommen Passanten durch Schneebretter vom Dach zu Schaden, schützt die Haftpflichtversicherung.

Glatte Wege, spitze Eiszapfen: Um sich vor winterlichen Risiken zu schützen, stehen Hauseigentümern, Mietern und Arbeitnehmern ein Reihe von verschiedenen Versicherungen zur Verfügung. Ein Überblick.

Bremen | Mit dem Winter sind für Immobilieneigentümer und Mieter besondere Pflichten verbunden: Bei Schnee und Eis müssen zum Beispiel Gehwege und Zufahrten geräumt und glatte Flächen gestreut werden. Um Ersatzansprüchen zu begegnen, sollte vor dem Wintereinbruch der eigene Versicherungsschutz überprüft werden, rät die Verbraucherzentrale Bremen. Die Streup...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite