Corona zum Trotz : Weihnachtshäuser sorgen für großes Bling-Bling

von 25. November 2021, 10:59 Uhr

nnn+ Logo
Die „Glühweintheke“ steht auf der Terrasse im Garten. Kein Zimmer in der Wohnung von Dirk van Acken kommt ohne Weihnachtsdeko aus, im Garten hat er sogar zwei „Schneekanonen“ aufgestellt.
1 von 3
Die „Glühweintheke“ steht auf der Terrasse im Garten. Kein Zimmer in der Wohnung von Dirk van Acken kommt ohne Weihnachtsdeko aus, im Garten hat er sogar zwei „Schneekanonen“ aufgestellt.

Der eine mag es amerikanisch-bunt, die andere lieber einfarbig-besinnlich. Jedes Jahr im Advent sind Weihnachtshäuser mit ihren unzähligen Lichterketten ein Blickfang. Aber auch hier bleibt Corona nicht ohne Konsequenzen.

Balzhausen | Weihnachtsmärkte sind wegen Corona mancherorts abgesagt, aber auf die Bewohner privater Weihnachtshäuser ist auch dieses Jahr wieder Verlass. Ob Delmenhorst im Norden, Balzhausen im Süden, Oberhausen im Westen oder Merseburg im Osten - dort und in vielen weiteren Orten in ganz Deutschland haben Privatleute ihre Wohnhäuser und Gärten wieder aufwendi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite