Kein Stress : Wie Berufsanfänger ihre Work-Life-Balance finden

von 11. Januar 2021, 04:32 Uhr

nnn+ Logo
Als Berufseinsteiger bestimmt oft erstmal der Job das ganze Leben. Zeit mit Freunden sollte man aber nicht vernachlässigen.
Als Berufseinsteiger bestimmt oft erstmal der Job das ganze Leben. Zeit mit Freunden sollte man aber nicht vernachlässigen.

Wer ins Arbeitsleben startet, ist oft erstmal überfordert - und will sich dennoch beweisen. Wie schafft man die Balance zwischen vollem Einsatz im Job und genug Ausgleich in der Freizeit?

Augsburg | Viele Berufsanfänger kennen das Phänomen: Der Arbeitstag war lang, neue Eindrücke wollen verarbeitet werden. Nach Feierabend ist man zu nichts mehr in der Lage, außer erschöpft ins Bett zu fallen. Sport? Treffen mit Freunden? Fehlanzeige. „Ein neuer ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite