zur Navigation springen

Digital

28. Juni 2017 | 04:01 Uhr

WahtsApp-Nutzer dürfen Kotaktdaten nur an das Unternehmen weitergeben, wenn sie die Erlaubnis der betreffenden Personen haben. Das ergibt sich aus einem Urteil des Amtsgerichts Bad Hersfeld. /dpa
Amtsgericht Bad Hersfeld :

Weitergabe von Kontaktdaten an WhatsApp unzulässig

Werden persönliche Daten an Messenger-Dienste weitergegeben, geschieht das nicht immer mit der Zustimmung der