Blatt und Blüte attraktiv : Warum wird die Eichenblättrige Hortensie noch so selten gepflanzt?

von 05. Januar 2021, 07:02 Uhr

nnn+ Logo
Die Form der Blätter gab der Hortensie den Namen „Eichenblättrige Hortensie“, attraktiv gefärbt im Winter.
Die Form der Blätter gab der Hortensie den Namen „Eichenblättrige Hortensie“, attraktiv gefärbt im Winter.

Die Eichenblättrige Hortensie (Hydrangea quercifolia) ist wunderhübsch, wird aber noch selten gepflanzt. Warum bloß?

Schwerin | Ihren Namen verdankt diese Hortensie der Ähnlichkeit, die ihre Blätter mit denen von Eichenblättern haben. Im Winter verfärben sie sich sehr attraktiv von Dunkelgrün zu Purpurrot, das auch im Frost apart aussieht. Wenn es nicht zu stark friert, wirft di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite