Deformiert und klein : Frostschäden der Sonnenblume sieht man erst im Sommer

nnn+ Logo
Deformierte Blätter mit braunen Flecken: Diese Sonnenblume hat unter Spätfrost gelitten. /dpa-tmn

Wenn Sonnenblumen im Sommer nicht so gut gedeihen, wie man das kennt, kann Kälte schuld sein - und zwar die der letzten Frühjahrsfröste. Können Hobbygärtner noch etwas dagegen unternehmen?

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
30. Juli 2020, 04:44 Uhr

Erst jetzt im Hochsommer zeigen sich manche Folgen eines kalten Tages im Winter oder Frühjahr - zum Beispiel an den einjährigen Sonnenblumen (Helianthus annuus). Wachsen sie klein und deformiert heran, i...

rtEs jtzte im homersHocm ginzee sich chneam lFgeon sieen ekltan aTegs im inteWr eord jrahFhür - umz siiBpele na dne rniihäeejng neSbnleounmn sliHanehut( nsnau.)u

haWescn esi lniek und drtomeifre r,hnea its hire hPatrc drelie intch mehr zu rn.teet eDnn ies erndwu sbetire umz enBngi hsire eLnbse ien fOrpe vno nfsöprtäetS eds rtiesWn deor gFhr,sniül die ni sDdcethnual in leral leegR isb ttMei Mai ntureafte, ärurtlete dei ierycBhase aneeakitaGedrm .

änbrtHbyeogr knnöne es brea mbei hcnnsteä lMa ssbeer .cmehna eDi mi uasH nrzeovgoeneg uebnolmennnS rfüned erst nsi ieerF etzsteg rdeo ednre Smane iterkd tord gesätusa een,drw ennw edr dBneo ehfrtauda mrwa nugeg t.is Um ufa Nmurme esrhci zu ee,hng tlsoel sda etrs cnah dne neilEeshigi eehhcnseg - sda inds gekneGtaed in dre M.etM-iiat

sktRieir nma sda uznAesste rhüfer odre mkotm es ni mneei nesentle llFa hdco onch aml zu roFst psräet im arJ,h nadn nnka man die fzealnP imt eimen Vseli dbnecake nud zeü,hncts ärt dei .knrtiaaedGmaee

© pi-fomadcon, 0a297876:6d99909p-23/-

zur Startseite