Lesertelefon Glücksspielsucht : Wenn der Partner das Geld verspielt

von 04. Mai 2021, 17:14 Uhr

nnn+ Logo
Ob in der Kneipe, Spielhalle oder online: Glücksspiel ist weit verbreitet.
Ob in der Kneipe, Spielhalle oder online: Glücksspiel ist weit verbreitet.

Online-Glücksspiel nimmt zu: Ein Expertenteam der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung beantwortet Leserfragen.

Schwerin | Glücksspiel ist in Deutschland weit verbreitet. Rund 40 Prozent der 16- bis 70-Jährigen geben an, im vergangenen Jahr um Geld gespielt zu haben. Durch die Einschränkungen in der Pandemie hat besonders das Online-Glücksspiel zugenommen. Während unserer Telefonaktion meldeten sich sowohl Angehörige von Spielsüchtigen als auch die Betroffenen selbst. Hie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite