Mit Norddeutschland-Ranking : Die beliebtesten Urlaubsziele 2021: Wie Deutsche ihr Reiseverhalten ändern

von 12. November 2020, 13:14 Uhr

nnn+ Logo
Ferienhaus am Meer: Die Mehrheit der Deutschen stellt sich so ihren Urlaub 2021 vor. (Symbolbild)
Ferienhaus am Meer: Die Mehrheit der Deutschen stellt sich so ihren Urlaub 2021 vor. (Symbolbild)

Trotz Corona-Pandemie planen viele 2021 eine Urlaubsreise. Ein Reiseportal schlüsselt auf, wohin es Urlauber zieht.

Berlin | Nur wenige Deutsche wollen im kommenden Jahr Urlaub auf Balkonien verbringen. 70 Prozent haben sich vorgenommen, 2021 wieder zu verreisen und in einem Hotel oder einer Ferienwohnung zu übernachten. Doch wohin reist man am besten während einer vermutlich auch dann noch andauernden Pandemie? Der Ferienhausvermieter HomeToGo stellt anhand von Suchanfrage...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite