Work & Travel, Au-pair und Co. : Länger vor Ort bleiben ist nachhaltig

von 25. November 2021, 04:17 Uhr

nnn+ Logo
Au-pair-Aufenthalt im Ausland gefällig? Nicht immer muss das Ziel weit weg sein - auch in Europa gibt es viel zu entdecken.
Au-pair-Aufenthalt im Ausland gefällig? Nicht immer muss das Ziel weit weg sein - auch in Europa gibt es viel zu entdecken.

Für einige Schüler lautet die Antwort auf die Frage, wie es nach dem Abschluss weitergeht: erstmal ins Ausland. Aber ist das mit dem Umweltgewissen vereinbar? Ja, wenn man einige Dinge beachtet.

Kehl | Für einige junge Menschen startet der erste Schritt in die Selbstständigkeit mit dem Gang ins Ausland. Work and Travel, Au-pair oder Freiwilligenarbeit lauten die Stichworte. Aber wie lässt sich dieser persönliche Entwicklungsschritt mit einem grünen Umweltverständnis vereinbaren? Zum Beispiel, indem man möglichst lange vor Ort bleibt, heißt es vom...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite