Ostern, Himmelfahrt, Pfingsten : Mehr Erholung: Wie Sie die Brückentage 2021 effizient einsetzen

von 30. November 2020, 10:20 Uhr

nnn+ Logo
Auch zu kleinen Erholungspausen zwischendurch rät Psychologe Gerhard Blasche (Symbolbild).
Auch zu kleinen Erholungspausen zwischendurch rät Psychologe Gerhard Blasche (Symbolbild).

Urlaubsplanung fällt vielen angesichts der Corona-Pandemie schwerer als sonst. Frühes Planen zahlt sich trotzdem aus.

Berlin/Wien | Durch das Planen bekommt man eine grobe Struktur für das Jahr. "Das sind die Fixpunkte, auf die man sich vorbereiten kann", sagt der Psychologe und Psychotherapeut Gerhard Blasche aus Wien. Und je konkreter ein Ziel ist, desto wahrscheinlicher sei es, d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite