Sie rollen wieder : Mit allem Für und Wider: Die Rückkehr der Busreisen

von 25. November 2021, 04:17 Uhr

nnn+ Logo
Fahren, schauen, zuhören, gerne auch mal abschalten: Busreisen sind ein Rundum-Sorglos-Paket mit fest geplantem Ablauf.
1 von 6
Fahren, schauen, zuhören, gerne auch mal abschalten: Busreisen sind ein Rundum-Sorglos-Paket mit fest geplantem Ablauf.

Corona machte die Busreise quasi über Nacht zum Auslaufmodell, dem die Verschrottung drohte. Nun röhren die Motoren der Reisebusse wieder. Mit allem Für und Wider.

Kriftel | Mit einer Vollbremsung kamen sie zum Stillstand, im übertragenen Sinne. Niemand wusste, wann und wie es weitergehen würde. Nun rollen sie wieder und finden seit Sommer allmählich in die Erfolgsspur zurück. Gemeint sind Reisebusse, die dort anknüpfen wollen, wo sie vor der Corona-Krise aufgehört hatten. Lange boomte die Branche, doch in den Destinat...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite