Reise-Neuigkeiten : Wilde Pferde in Mecklenburg und ein Schiff auf Jungfernfahrt

von 08. April 2021, 11:26 Uhr

nnn+ Logo
Konik-Wildpferde in freier Natur - vier Exemplare wurden nun auch an den Ivenacker Eichen in Mecklenburg-Vorpommern angesiedelt.
Konik-Wildpferde in freier Natur - vier Exemplare wurden nun auch an den Ivenacker Eichen in Mecklenburg-Vorpommern angesiedelt.

Landurlaub auf der Mecklenburgischen Seenplatte, der Klassiker Mallorca oder doch eine Kreuzfahrt? Zu all diesen drei Urlaubsszenarien gibt es Neuigkeiten.

Ivenack | Konik-Wildpferde an Ivenacker Eichen angesiedelt Ivenack (dpa/tmn)- Im Tiergarten um die uralten Ivenacker Eichen auf der Mecklenburgischen Seenplatte wurden Wildpferde angesiedelt. Vier Konik-Wildponys sind nun dort zu sehen, dürfen aber nicht gefüttert werden. Die Tiere sind laut Stavenhagener Forstamt vier Jahre alt und kommen aus einer Herde i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite