Great Barrier Reef : Drohne entdeckt Zehntausende Meeresschildkröten in Australien

nnn+ Logo
Drohnenaufnahme Grüner Meeresschildkröten im nördlichen Great Barrier Reef.

Der größte Nistplatz für Grüne Meeresschildkröten ist im Great Barrier Reef. Ein Video zeigt, wie groß er wirklich ist.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
13. Juni 2020, 18:34 Uhr

Queensland | Der weltweit größte Nistplatz für Grüne Meeresschildkröten in Australien mit Zehntausenden Tieren ist noch viel größer als bislang gedacht. Forscher haben die gefährdete Schildkrötenart (Chelonia mydas) ...

eldanusQne | reD ewittelw tregßö lNiapztts für rGeün esterleökihMcnedrs ni eniraulstA mti sZnneanedtehu erTnei tis nhoc lvei rgöeßr las insablg ad.hecgt rserocFh neabh edi gefreheädt ötliSdnacethkrr Cea(loihn sam)dy uaf Reani lIadns mi hrncdöeinl reGat rariBre feRe tmi eflHi eneir ehnrDo etläzgh dnu nwrae ätcgmhi cübasrrt:he Bis uz 00.064 ihSndkclteör tmultmene chsi nurd mu ied ellasneriolKn, mu drto secnziwh evbormeN nud äMzr hrei Eire uz eelng - fsta edppotl os leiev wie bnlsiga egnnom.aenm sDa heab die urAsutnwge onv Dh-rnrnnBoeeldi e,enbegr dei mi emezbDre 0291 im ahnmRe esd antneseonng Reian" nIalds evyrcRoe cje"otPr gfemoaennmu nrwedu, heßi se.

nlisBga erawn iraenWlsthfssec anvod eaneu,nsaggg sdsa run ndur 63 000 edr dnhöklitcSer rpo iasoSn mzu nestiN hidrnto m.kmnoe "In rrenfehü otheMnde ewdrun die ieerT irmme nov imene kieennl Boto uas ,gztelhä wsa hildelicg zu ntSäguzehcn dnu erien ingenvrerter akingteeGui therfü," reekälrt nerAdw nasutnD vmo Daenepmtrt of vtirnEnoemn nad cceiSen D.(ES) ehrI ennue Eisesrbeng levftfihetcrnöen eis mi meionrerntme meagsfnnsizthiWaascs lPos" .en"O

neEi Grenü cksteerrseiMhelöd ltge rpo nsoiaS bsi zu 600 alhr-cßiseenTgnbtoisl ireE. Nahc dme egenL der rEei vshdeerwncni eid rieeT riedew sni eM,er asd ntrbeüsuA eraebsülns ise dre Sneno dnu med aemrnw andS. eDi reTie erenwd bis uz 140, eeMrt g,nal nurd 601 Kgriommal rsechw dnu bis uz 50 eJhar .atl eDi 12 raeHkt ßgore lseKaneloriln ianRe dsInla its namemszu mit ewzi bNarhnleancis ien i.oaNrkntapal

zur Startseite