Feuerwehreinsatz in Evershagen : Wohnungsbrand im 18. Stock von Rostocker Hochhaus ausgebrochen

nnn+ Logo
_202007301655_full.jpeg

Dieser Brand war durch die Lage der Wohnung im 18. Stock für die Kameraden der Feuerwehr alles andere als alltäglich.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
30. Juli 2020, 16:55 Uhr

Rostock | Am Donnerstagnachmittag kam es zu einem Feuerwehrgroßeinsatz im Rostocker Stadtteil Evershagen. Die Retter mussten nicht alltägliche Herausforderungen meistern, weil sie sich einem Wohnungsbrand im 18. S...

csotRok | mA toagDnthiasetamnrcgn akm se zu emnei izhwaeFetseorungerßr mi rocRketos ettaitlSd g.vEeeanhrs eiD rteetR ssmentu hcitn heaitlälglc euufHnrnraoegerds m,rnetsie eiwl eis schi enime nhabWgudonrsn mi 8.1 cSotk sniee Husschohae eheb.nrnegeasgü

iWe nelresiizttaE ihMealc datllArw ges,ta flie erd Nfruot geneg 15 hUr in edr elletLteis esd hucdB-ztnras udn seusgtttRnema ne.i sAl ide Freuhnerwee tmi mrherene ögüchszneL – nivkeuisl rde rötHntuegenh – na dem hahoscHu in red rt-ttßrlStcehroBeB-ae nentfei,ra nheas ies tbersie srwzehnac lQamu sau dne reFtnnse erd nnghWou .mekomn

iDe zlacrhnhiee Eakeäzrfitnst tttnsaeet ishc tmi esemcrwh Atucstzemh asu udn tanreebt dsa äGduee.b nI der nnuogWh im 18. oSkct omnegkea,nm lgnega es hnni,e den Barnd giügz uretn llroKenot zu regbni.n Wei es nov walArldt ,ehiß achrb dsa uFere ni menei Ramu der ughWnno .aus

Ponrsene enabfend shci ernädwh sde nBdares thcni ni red ngnuoh.W Die ertiMe uenrwd nnohedc rlvcsroohig ovn tätniSaenr tc.nursueht Sie esmtusn ielnsgadrl ntcih ni ine aha.uKkesnnr eDi iiKlrmzipenaoli tha nnu edi intEubterialtrsmg neüemronbm nud ürpft dei eneaug Urcseha eds d.sernBa

zur Startseite