Neubrandenburg : Schlüpfriger Fund: Polizei sichert fünf Meter Unterwäsche im Wald

Image-1.jpg

Kurioser Fund beschäftigt die Polizei in Neubrandenburg

nnn.de von
10. Juni 2019, 21:03 Uhr

Da staunte die Polizei nicht schlecht. In einem Waldstück beim Mühlendamm in Neubrandenburg fanden Beamte am Montagmorgen eine fünf Meter lange Wäscheleine – voll mit Schlüpfern und BHs. Herkunft unbekannt. Die Polizei stellte den Fund sicher und fragt: Wer kann sachdienliche Hinweise geben?

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen