Wegen Omikron : Brandenburg verschärft ab Montag die Corona-Regeln

von 14. Januar 2022, 17:43 Uhr

nnn+ Logo
In der Gastronomie in Brandenburg gilt ab Montag die 2Gplus-Regel. Für viele Bereiche des öffentlichen Lebens ist im Land zusätzlich ein negativer Test notwendig.
In der Gastronomie in Brandenburg gilt ab Montag die 2Gplus-Regel. Für viele Bereiche des öffentlichen Lebens ist im Land zusätzlich ein negativer Test notwendig.

Die neue Corona-Verordnung wurde in Potsdam vorgestellt. In der Gastronomie gilt die 2Gplus-Regel, im Nahverkehr muss eine FFP2-Maske getragen werden. Es gibt jedoch weiterhin Ausnahmen.

Potsdam | In Brandenburg sind mittlerweile mehr als eine Million Menschen geboostert. Das sagte Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher (Grüne) am Freitag anlässlich der Vorstellung der neuen Corona-Verordnung in der Potsdamer Staatskanzlei. Regeln in der Gastronomie und im Nahverkehr werden verschärft Das Kabinett hatte zuvor schärfere Corona-Regeln bes...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite