Energie : Erdgas künftig aus Brandenburg?

von 04. Oktober 2021, 21:00 Uhr

nnn+ Logo
Eine Bürgerinitiative fürchtet um die Wasserqualität und den Tourismus in der Region.
Eine Bürgerinitiative fürchtet um die Wasserqualität und den Tourismus in der Region.

Schon zu DDR-Zeiten wurden bei Zehdenick Gasvorkommen nachgewiesen / Zwei Dänen hoffen, es profitabel fördern zu können

Die Protestschilder in Zehdenick stechen sofort ins Auge. „Gegen Gasbohren“, prangt an Häusern in der Gemeinde nördlich von Berlin. Seit 2019 mobilisiert dort eine Bürgerinitiative gegen Pläne der Firma Jasper Resources, ein bereits zu DDR-Zeiten entdecktes Gasfeld auszubeuten. Das Unternehmen treibt das Projekt trotzdem voran: Es habe sich jetzt für P...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite