Durch die Corona-Krise : Jugendherbergen fürchten um Existenz

von 21. Mai 2020, 20:00 Uhr

nnn+ Logo
Erwarten endlich wieder Gäste: Die Jugendherbergen.
Erwarten endlich wieder Gäste: Die Jugendherbergen.

Zu Pfingsten eröffnen die ersten Herbergen. Nur fünf Einrichtungen können Regeln umsetzen.

Zum Pfingstwochenende hin öffnen wieder einzelne Jugendherbergen in Brandenburg. Der Verband Berlin-Brandenburg fürchtet aber weiterhin eine Insolvenz durch die Corona-Krise. Nur etwa bis September reichten die Mittel noch, sagte Sprecher Marcus Hirschberg. „Ohne staatliche Hilfe gehen wir den Bach runter.“ Nur in fünf der insgesamt 19 Herbergen in Be...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite