Neubrandenburg : Fahrer und Neunjähriger nach Sturz in die Peene tot

von 14. Januar 2021, 07:48 Uhr

nnn+ Logo
IMG_0973.jpeg
3 von 3

In der Nacht kam ein PKW von der Straße ab und stürzte in die Peene. Der Fahrer und sein Kind konnten nur noch tot geborgen werden.

Bei einem tragischen Glätte-Unfall mit einem Auto sind in Anklam ein neunjähriger Junge und der 43 Jahre alter Fahrer ums Leben gekommen. Der 43-Jährige war der Lebensgefährte der Mutter des Jungen. Rettungskräfte bergen zwei Tote aus der Peene  Sie ware...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite