Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl am Bahnhof in Neubrandenburg

von
07. Juli 2020, 13:47 Uhr

Gestern Nachmittag (06.07.20) wurde ein gesuchter Mann durch Bundespolizisten auf dem Bahnhof Neubrandenburg festgenommen. Die polizeiliche Überprüfung ergab, dass der 41-jährige Demminer durch das Amtsgericht Berlin Tiergarten zur Festnahme aufgrund eines Untersuchungshaftbefehls wegen Diebstahls ausgeschrieben war und gesucht wurde. Heute Vormittag (07.07.20) erfolgte die richterliche Vorführung am Amtsgericht Neubrandenburg und anschließend ging es direkt in die Justizvollzugsanstalt Neustrelitz.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen