Corona-Lockerungen erst ab Pfingsten : MV steht im Norden im Inzidenz-Vergleich hinten

von 13. Mai 2021, 17:27 Uhr

nnn+ Logo
_202105131727_full.jpeg

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Günther sieht für Öffnungsschritte unterschiedliche Ausganglagen im Norden.

Schwerin | Warnung vom Nachbarn: Die mit Blick auf in Schleswig-Holstein geltende Lockerungen von den Wirtschaftskammern geübte Kritik an den erst ab Pfingstsonntag vereinbarten ersten Öffnungsschritten für Gastronomiebetriebe in MV stößt im Nachbarland auf Unverständnis. Schleswig-Holstein habe deutlich niedrigere Inzidenzen gehabt als MV, erklärte Schleswig-Ho...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite