Unglück bei Lubmin : Frau stirbt nach Badeunfall in der Ostsee

von 18. Juni 2021, 07:39 Uhr

nnn+ Logo
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße.
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße.

Die 71-jährige war am Donnerstagnachmittag am Badestrand von Lubmin in der Ostsee schwimmen gegangen. Sie verstarb auf dem Weg ins Krankenhaus.

Lubmin | Eine 71-jährige Frau aus Lubmin besuchte nach Polizeiangaben am Donnerstagnachmittag den örtlichen Badestrand. Sie ging in der Ostsee schwimmen. Plötzlich stellte ihr Mann vom Strand aus fest, dass sie leblos im Wasser trieb. Zusammen mit anderen Badegästen zog er seine Frau aus dem Wasser. Sowohl seine eigenen als auch die vom Rettungsdienst du...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite