Schwerer Unfall auf der A19 : Rostockerin überschlägt sich mehrmals mit Kleinwagen

nnn+ Logo
1 von 7
Foto: Susan Ebel

63-Jährige will während der Fahrt auf der A19 nach einem Apfel auf dem Beifahrersitz greifen - mit fatalen Folgen.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

nnn.de von
20. Februar 2019, 16:31 Uhr

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 19 in Fahrtrichtung Rostock wurde am Nachmittag eine Autofahrerin verletzt. Nach ersten Ermittlungen der Polizei wollte der 63-jährige Frau aus Rostock n...

ieB ieemn whresnce ekrnslVulafher fau dre Anbhaotu 19 ni hhcFnattrugri sRkocot uwrde ma chttgmaaNi niee rAnioutfhrae tvlrzte.e

chNa nseret iegttnnElrmu red Pieolzi ltlowe dre hrj6ä3g-ie aFru sau Rksootc ahnc nneei Aflep ufa edm hszBeraritfei ei,fgren amk beadi mti imehr Hnado nbtualetimr na erd Lenazrdesgen von rde bhanrFha ba, crubcrhdah enein usutzihlWandcz dnu chelüubgsr hcsi slarmm.he niE urtboaßgfoGe ovn esnegtäfrtkntuR üctekr na. ri"W enkebam edi ri,fanotnImo sdas eien orsPne im oAut mgkleeemtni isne so.ll iehcrlGiscelwüke betteitägs shci asd i,"thcn segta etSeffn Melrlü ovn edr hwreueFre ttciWos.tk

iDe ruFa rleitt hanc snrete anngbeA icheelt bsi wrtselceehtmi uzlgnetVener udn uredw tim dme tunstwRegnega in ein egahseeeenngl Kminluik trgae.hbc Am aFugrhez nstanetd ein cnadSeh ovn esnimentsd 1000.0 Eo,ur tetile edi loiPeiz rvo Otr mti.

Im sianzEt wrnea neben edr enleFiiirgwl uFererweh sktoitctW cuha ezwi rt.ztäoeN Der trsnRhuabturhseebugc orsthiC"hp "93 tenokn shonc keurz itZe psertä iewedr srt.eatn Für dei euarD red t-teusRgn nud amehsurengBnagßnm dweur dei ahnuotArb 91 ni ugtanihcrthFr stoRcok batshliige ept.sregr

 

zur Startseite