Mann vermutlich aus Rostock : Seenotretter suchen nach vermisstem Angler auf der Ostsee

von 26. Oktober 2021, 10:12 Uhr

nnn+ Logo
Der Rettungskreuzer ARKONA am Alten Strom in Warnemünde.
Der Rettungskreuzer ARKONA am Alten Strom in Warnemünde.

Auf der Ostsee und an Land suchen Seenotretter und Behörden nach einem Angler. Der Mann, der vermutlich aus Rostock stammt, wird seit Montag vermisst.

Rostock | Auf der Ostsee suchen Seenotretter und Behörden nach einem vermissten Angler. Vermutlich ein Rostocker, heißt es aus dem Landeswasserschutzpolizeiamt. In der vergangenen Nacht startete die Suche nach dem überfälligen Angler. Der 71-Jährige war am Montagnachmittag von Rostock-Markgafenheide aus mit einem etwa 2,50 Meter langen gelben Kajak zum Angeln a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite