Grimmen : Verfolgungsjagd mit Hubschrauber und Streifenwagen

von 18. April 2021, 20:23 Uhr

nnn+ Logo
_202104182023_full.jpeg

Ein Polizeibeamter gab nach jetzigen Erkenntnissen einen Schuss aus seiner Waffe ab.

Grammendorf | Nach einer gefährlichen Flucht in der Region Grimmen hat die Polizei am Sonntag einen 31-jährigen Autofahrer festgenommen. Zuvor hatte er frontal einen Streifenwagen gerammt, wobei zwei Polizisten verletzt wurden. Es sei ein Warnschuss abgegeben worden, erklärte ein Polizeisprecher. Frontalzusammenstoß mit einem Streifenwagen Der flüchtige Autof...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite