Erste Sitzung nach der Wahl : Corona-Tohuwabohu im neuen Landtag von MV

von 25. Oktober 2021, 17:34 Uhr

nnn+ Logo
Vor der konstituierenden Sitzung des neuen Landtages im Schweriner Schloss gibt es Verwirrung: Welche Corona-Regeln gelten?
Vor der konstituierenden Sitzung des neuen Landtages im Schweriner Schloss gibt es Verwirrung: Welche Corona-Regeln gelten?

Für die Bevölkerung gelten klare Regeln. Im MV-Parlament, das nach der Wahl erstmals zusammenkommt, offenbar nicht.

Schwerin | Keine Abstandsregel, keine Maskenpflicht und die 3-G-Regel nur nach Gutdünken? Bei der konstituierenden Sitzung des Landtages am Dienstag müssen sich die nun 79 statt wie bislang 71 Abgeordneten drängen wie die Heringe in der Dose. Ganz vorne dabei: Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) in der ersten Sessel-Reihe der SPD-Fraktion. Aber während es...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite