Merlin : Dieser Vogel kommt im Winter zu uns

Der Merlin ist da!
Der Merlin ist da!

von
19. November 2018, 15:30 Uhr

Von den verschneiten Bergen Skandinaviens kommt im Winter ein kleiner Falke zu uns – der Merlin. Nicht besonders häufig, aber doch hin und wieder, überwintert er zum Beispiel in den mecklenburgischen Flusstälern. Er bleibt bei uns, solange der Winter nicht allzu hart wird.

In milden Wintern sah ich mehrfach Merlinfalken am Peene-Fluss in Vorpommern jagen. Was die Beute anbelangt, ist der gerade mal amselgroße Merlin nicht zimperlich. Tollkühn stürzt er sich auch auf Beute, die wesentlich größer ist als er selbst. Ich sah, wie einer dieser Falken, allerdings erfolglos, versuchte, einen Kiebitz zu erbeuten. Meist sind es aber Mäuse oder Kleinvögel wie Sperlinge und Ammern, von denen er sich ernährt. In seiner Brutheimat Skandinavien sind es vor allem die Lemminge, kleine braune Nager, die er gern jagt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert