Live-Chat mit der IHK und HWK ab 15 Uhr : Was tun bei der Prüfungsabsage?

Fragen und Antworten zum Abschluss der Ausbildung. Regelungen für Sachkunde- und andere Prüfungen

von
31. März 2020, 20:00 Uhr

 

Sie, Ihre Kinder oder Enkel haben  offene Fragen rund um Ausbildung, Prüfung oder sonstige Themen? In Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer sowie der Handwerkskammer Schwerin  bietet unsere Zeitung heute, um 15 Uhr, erneut  ein Video-Expertenforum an. Und das sind die Experten: Peter Todt,  Aus- und Weiterbildungschef  der IHK, Karin Clehr, Leiterin Aus- und Weiterbildung HWK, und Gilbert Gräter, Schulleiter Berufliche Schule für Verwaltung in Schwerin. Die Moderation übernimmt unsere Redakteurin Karin Koslik.

Peter Todt,  Aus- und Weiterbildungschef  der IHK

Peter Todt,  Aus- und Weiterbildungschef  der IHK

 

Die Video-Konferenz wird auch auf www.facebook.com/svzonline , www.facebook.com/nnnonline und www.facebook.com/prignitzer gestreamt. Dort können Sie Ihre Fragen während des Streams loswerden. Fragen vorab gern an: leserbrief@svz.de.

Zwar kann sich jeder Betroffene auf den Webseiten der Kammern informieren, doch nicht für jede Einzelfrage gibt es eine pauschale Antwort. Dafür gibt es aber neben Hotlines und Newslettern der Kammern auch den Experten-Live-Chat unserer Tageszeitung. In der Vorwoche verzeichnete die Redaktion bei zwei Spezialforen zum Rettungsschirm sowie zu medizinischen Fragen zehntausende Zugriffe.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen