Bildung : 13 900 ABC-Schützen eingeschult

nnn+ Logo
Manuela Schwesig (SPD), Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, schaut in die Kamera. /dpa-Zentralbild/dpa

An Mecklenburg-Vorpommerns Grundschulen sind am Samstag rund 13 900 Erstklässler eingeschult worden. Bei festlichen Veranstaltungen in ihrer Schule lernten sie ihre Lehrerin oder ihren Lehrer kennen, nahmen erstmals in ihren Bänken im Klassenzimmer Platz und erhielten ihren Stundenplan.

von
01. August 2020, 10:42 Uhr

zur Startseite
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen