Glücksspiele : 5,35 Millionen Euro: Lottoglück in Ludwigslust-Parchim

von 25. November 2021, 14:58 Uhr

nnn+ Logo
Lottokugeln liegen übereinander.
Lottokugeln liegen übereinander.

Ein Lotto-Spieler aus dem Landkreis Ludwigslust-Parchim hat bei der Lotto-Mittwochsziehung mehr als 5,35 Millionen Euro gewonnen.

Rostock | Nach Angaben der Lottogesellschaft MV von Donnerstag in Rostock teilt sich der bislang unbekannte Spieler den Jackpot mit einem Spieler aus Hessen. Die Wahrscheinlichkeit auf die richtige Kombination von sechs Lottozahlen und der Superzahl liegt bei rund 1 zu 140 Millionen. Der Spieler habe einen vier Wochen laufenden Tippzettel mit einem Spieleinsatz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite