Hochschulen : AfD-Abgeordneter kann als Prof an Uni zurückkehren

von 14. Oktober 2021, 15:20 Uhr

nnn+ Logo
Ralph Weber im Landtag.
Ralph Weber im Landtag.

Die Universität Greifswald sichert dem scheidenden AfD-Landtagsabgeordneten Ralph Weber im Falle einer Rückkehr an seinen alten Arbeitsplatz alle Rechte und Pflichten als Universitätsprofessor zu.

Greifswald | Weber habe „gegenüber der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Greifswald angekündigt, im Laufe des Wintersemesters 2021/2022 auf seinen Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Rechtsgeschichte zurückzukehren“, hieß es in einer Mitteilung der Uni. Das Studierendenparlament hatte am Dienstag einen einstimmigen Beschluss gefasst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite