Gesellschaft : Bernhardt: „Gewalt gegen Frauen verletzt Menschenrechte“

von 25. November 2021, 10:36 Uhr

nnn+ Logo
Jacqueline Bernhardt (Die Linke) steht im Landtag.
Jacqueline Bernhardt (Die Linke) steht im Landtag.

Anlässlich des internationalen Aktionstages gegen Gewalt an Frauen hat Mecklenburg-Vorpommerns Justizministerin Jacqueline Bernhardt (Linke) noch einmal eindringlich auf dieses gesellschaftliche Problem hingewiesen.

Schwerin | „Etwa jede vierte Frau wird mindestens einmal Opfer körperlicher oder sexueller Gewalt in ihrer Partnerschaft. Betroffen sind Frauen aus allen sozialen Schichten und in jedem Alter“, sagte sie am Donnerstag in Schwerin. Sensibilisieren und Sichtbarmachen seien unerlässlich, um häusliche und sexualisierte Gewalt gegen Frauen aus der Tabuzone herauszuho...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite