Wahlen : Koalitionsverhandlungen in Mecklenburg-Vorpommern beginnen

von 14. Oktober 2021, 05:39 Uhr

nnn+ Logo
SPD-Landesvorsitzende Manuela Schwesig kommt zu einer Sitzung des SPD-Landesvorstandes.
SPD-Landesvorsitzende Manuela Schwesig kommt zu einer Sitzung des SPD-Landesvorstandes.

Die SPD drückt bei der Regierungsbildung auf's Tempo. Nach der Entscheidung für die Neuauflage von Rot-Rot in Schwerin sollen noch in dieser Woche die Koalitionsverhandlungen mit der Linken gestartet werden.

Schwerin | Mecklenburg-Vorpommern soll in den kommenden fünf Jahren von einer rot-roten Landesregierung regiert werden. Nachdem SPD-Führung und -Landtagsfraktion am Mittwochabend in Güstrow einstimmig einen Wechsel des Koalitionspartners beschlossen haben, sollen noch in dieser Woche Koalitionsverhandlungen mit der Linken aufgenommen werden. Nach Angaben von SPD...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite