Schifffahrt : Minister Meyer: Maritime Wirtschaft steht vor Wandel

von 31. Dezember 2021, 10:37 Uhr

Die Werften und Zulieferer in Mecklenburg-Vorpommern werden sich in den nächsten Jahren aus Sicht des Wirtschaftsministers umorientieren müssen. Meyer steht diesem Wandel optimistisch gegenüber.

Schwerin | Die maritime Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern wird aus Sicht des Wirtschaftsministers künftig andere Schwerpunkte haben. Bereits heute sei klar, dass in drei bis fünf Jahren Kreuzfahrtschiffe aus chinesischer Produktion ausgeliefert werden, allerdings zu günstigeren Konditionen, sagte Reinhard Meyer (SPD) der Deutschen Presse-Agentur in Schwerin m...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite