Polizei : Stralsund: Unbekannte machen „Testzentrum“ zu „Pestzentrum“

von 30. Dezember 2021, 15:28 Uhr

nnn+ Logo
Auf der Motorhaube eines Streifenwagens steht der Schriftzug „Polizei“.
Auf der Motorhaube eines Streifenwagens steht der Schriftzug „Polizei“.

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Donnerstag das Zelt eines Corona-Testzentrums in Stralsund beschmiert.

Stralsund | Mit roter Farbe wurde ein T in ein P verändert, so dass das Wort „Pestzentrum“ auf dem Zelt zu lesen war. Wie die Polizei mitteilte, wurde ein weiterer Schriftzug auf der Plane aufgebracht, der jedoch nicht weiter definiert werden konnte. Durch die Schmierereien sei an dem Zelt ein Schaden von rund 300 Euro entstanden. Die Polizei sucht nach Zeugen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite