Gesundheit : Universitätsklinik Rostock ruft dringend zu Blutspenden auf

von 22. Juli 2021, 11:18 Uhr

nnn+ Logo
Blut läuft während einer Blutspende vom Arm einer Spenderin durch eine Nadel in einen Beutel.
Blut läuft während einer Blutspende vom Arm einer Spenderin durch eine Nadel in einen Beutel.

Spenderblut und daraus gewonnene Blutprodukte sind für die Patientenversorgung in Kliniken unumgänglich. Die seit Monaten beklagte Knappheit wird bedrohlich.

Rostock | „Es ist jeden Tag sehr grenzwertig.“ Mit einem dramatischen Appell hat sich die Universitätsmedizin Rostock mit der Bitte um Blutspenden an die Bevölkerung gewandt. „Jeden Tag müssen Operationen zurückgestellt werden, um den Bedarf anzupassen. Wovon wir gar nicht reden wollen, dass wir einen Massenunfall auf der Autobahn haben“, sagte Chefoperateur Cl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite