Kriminalität : Einbrüche bei Baustoffhändler und Arztpraxis in Rostock

nnn.de von
11. Februar 2019, 07:37 Uhr

Unbekannte sind im Norden von Rostock bei einer Baustofffirma und einem Arzt eingebrochen. Wie ein Polizeisprecher am Montag in Rostock sagte, wurde bei der Firma im Stadtteil Schmarl ein Tresor geknackt und unter anderem Bargeld gestohlen. Die Höhe des Schadens sei in beiden Fällen noch unklar. Ob es einen Zusammenhang zwischen den Einbrüchen gibt - die Arztpraxis liege im benachbarten Stadtteil Warnemünde - werde noch geprüft.

zur Startseite

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen