Denkmäler : Neustrelitz treibt Planungen für Bau von Schlossturm voran

von 23. Februar 2021, 16:52 Uhr

nnn+ Logo
Das Hirschportal zum Schlosspark.
Das Hirschportal zum Schlosspark.

Die Residenzstadt Neustrelitz (Mecklenburgische Seenplatte) treibt die Planungen für den Neubau des Schlossturms voran.

Neustrelitz | Wie die Stadt am Dienstag mitteilte, wurde jetzt der Entwurf für das höchste Bauwerk der Stadt erstmals vorgestellt. Nun sollen mit Bund und Land die Fördermöglichkeiten genauer ausgelotet und mit einem Beirat die Nutzung des Turms erörtert werden. Das 51 Meter hohe Bauwerk am Schlosspark soll in historischer äußerer Gestalt neu entstehen. Die Bauk...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite