Energie : Nord Stream 2: Die Diskussion geht weiter, die Arbeiten auch

von 14. Januar 2021, 18:30 Uhr

nnn+ Logo
Rohre für den Bau der Erdgaspipeline Nord Stream 2.
Rohre für den Bau der Erdgaspipeline Nord Stream 2.

Für die einen bietet Nord Stream 2 eine Brücke hin zur Energiewende, für den anderen ist die Ostsee-Gaspipeline ein Mittel der Geopolitik - die Diskussion reißt nicht ab. Unterdessen kündigt sich der Weiterbau an.

Schwerin | Während sich die Wiederaufnahme der Verlegearbeiten abzeichnet, reißt die Diskussion um die Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 nicht ab. Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) hat am Donnerstag zum Stopp von Nord Stream 2 aufgerufen und auf ein Gutachten ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite