Gesundheit : Sieben Corona-Neuinfektionen: Impfstoff-Testung begonnen

nnn+ Logo
Ein medizinischer Mundschutz liegt auf einem Tisch im Sonnenschein. /dpa

Die Zahl der registrierten Corona-Neuinfektionen in Mecklenburg-Vorpommern ist am Mittwoch um sieben gestiegen. Drei Fälle wurden im Landkreis Vorpommern-Rügen registriert, zwei im Landkreis Vorpommern-Greifswald sowie je einer im Landkreis beziehungsweise der Hansestadt Rostock, wie das Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lagus) in Rostock mitteilte. Die Zahl der seit März nachweislich mit Sars-CoV-2 infizierten Menschen im Nordosten nahm damit auf 1081 zu.

von
16. September 2020, 17:38 Uhr

zur Startseite
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen