Zirchow : Betrunkener Autofahrer fährt Fußgänger an

von 17. Februar 2021, 09:01 Uhr

nnn+ Logo
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Ein betrunkener Autofahrer hat auf der Insel Usedom einen Fußgänger angefahren und schwer verletzt.

Zirchow | Ein betrunkener Autofahrer hat auf der Insel Usedom einen Fußgänger angefahren und schwer verletzt. Beim Versuch, dem Mann auszuweichen, hatte der 51-jährige Fahrer am Dienstagabend in Zirchow die Kontrolle über seinen Wagen verloren, wie die Polizei mitteilte. Das Auto erfasste den Fußgänger, der mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite