Zingst/Stralsund: Bäume fallen bei Sturm auf Fahrzeuge - Wahlplakat blockiert Straße

von 24. September 2021, 11:38 Uhr

Der erste Herbststurm 2021 hat im Norden Vorpommerns einige Bäume umgebrochen und für zeitweilige Verkehrsbehinderungen gesorgt. In Dierhagen und Zingst auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst stürzten am Donnerstag Bäume auf die Motorhaube eines fahrenden Autos und auf ein Wohnmobil, wie eine Polizeisprecherin am Freitag sagte. In beiden Fällen bliebe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite