Alt Schwerin: Tresor bei Einbruch in ein Hotel entwendet

von
12. September 2019, 12:35 Uhr

In der Zeit vom 11.09.2019 22:00 Uhr bis 12.09.2019 05:20 Uhr kam es in der Kastanienallee in der Kastanienalle Alt Schwerin zu einem Einbruch in ein Hotel.

Nach bisherigem Stand der Ermittlungen drangen bislang unbekannte Täter durch ein auf Kipp gestelltes Fenster in das Hotel ein und entwendeten einen Tresor mit Bargeld. Der entstandene Gesamtschaden wird auf ca. 1.100,-EUR geschätzt.

Die Beamten des Kriminaldauerdienstes Neubrandenburg waren vor Ort im Einsatz und sicherten Spuren. Im Rahmen der Ermittlungen konnte der entwendete Tresor unweit des Tatortes leer aufgefunden und sichergestellt werden.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge zur Tatzeit in Alt Schwerin gesehen haben und sachdienliche Hinweise geben können. Hinweise nimmt die Polizei in Röbel unter der Telefonnummer 039931- 848 0 entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen