Anklam: Diebe klauen Gartenlampen

von
28. Mai 2020, 20:34 Uhr

Letzte Woche waren es Pflanzenkübel, die aus einem Vorgarten in Kruckow gestohlen wurden. Diese Woche sind es die Gartenlampen, die von einem Grundstück in Anklam entwendet wurden. Ob ein Zusammenhang zwischen diesen beiden Vorfällen besteht, ist noch nicht geklärt. Ärgerlich ist der aktuelle Sachverhalt von Donnerstag dennoch: Gegen 8.45 Uhr meldet eine 65-Jährige, dass Unbekannte in der Nacht insgesamt elf Lampen aus ihrem Garten in der Bluthsluster Straße geklaut haben. Bei den Lampen handelt es sich um zwei "Bäume" und neun normale Leuchten, die Mittwochabend noch allesamt im Boden steckten. Der Sachschaden beläuft sich auf 70 Euro.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des Diebstahls sowie auch wegen des Hausfriedensbruchs aufgenommen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an das Polizeihauptrevier Anklam unter 03971 251-2224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen