Greifswald: Anzeige nach Hitlergruß

nnn.de von
18. August 2018, 08:23 Uhr

Am 17.08.18, gegen 17:45 Uhr teilte ein Hinweisgeber mit, dass im Ernst-Thälmann-Ring in Greifswald eine männliche Person mehrfach den sogenannten "Hitlergruß" zeigte. Die eingesetzten Beamten konnten die verdächtige Person feststellen. Nach ersten Erkenntnissen hat sich der Sachverhalt bestätigt. Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen polizeibekannten 34-jährigen Greifswalder.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen