Malchin: Autofahrer drängt Radfahrer von Landstraße ab

nnn.de von
08. April 2019, 21:29 Uhr

Ein Autofahrer hat nahe der Ortschaft Burow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) einen Fahrradfahrer von der Fahrbahn abgedrängt. Der 40 Jahre alte Fahrer eines Transporters wollte am Montag an dem vor ihm fahrenden 42-Jährigen vorbeifahren, wie die Polizei mitteilte. Dabei habe er einen zu geringen Sicherheitsabstand gewählt. Es sei zum Zusammenstoß mit dem Radfahrer gekommen. Der Mann zog sich so schwere Verletzungen zu, dass er mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Greifswald geflogen werden musste. Dort wurde er stationär aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen