Parchim: Polizei nahm Anzeige wegen Exhibitionismus auf

nnn.de von
17. April 2019, 15:01 Uhr

Wegen exhibitionistischer Handlungen ermittelt die Polizei in Parchim nun gegen einen 39-jährigen Mann. Der Verdächtige soll am Dienstagabend entblößt am Fenster eines beleuchteten Zimmers sexuelle Handlungen an sich vorgenommen haben. Anwohner riefen daraufhin die Polizei, die den Verdächtigen in dem betreffenden Zimmer feststellte. Zu seinem Motiv liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen